Impressum  Ξ  Anfahrt  Ξ  Sitemap  Ξ  Suchen > Finden
Katholische Kirche Neubrandenburg  >  Pastoraler Raum
Pastorale Räume

Die Bedeutung von Glaube und Kirche in unserer Gesellschaft wandelt sich. Zugleich erleben wir, dass sich Formen unseres Glaubenslebens ebenfalls verändern. Einige unserer kirchlichen Gemeinschaften und Strukturen lassen sich immer schwerer mit Leben füllen.

Kirchliches Leben befindet sich im Umbruch.

... weitere Informationen (Webseite des Erzbistums HH)

 

 

Pastorale Räume im Erzbistum (Bildquelle: www.erzbistum-hamburg.de)

September 2017

Konzept  für den pastoralen Raum Friedland – Neubrandenburg – Stavenhagen vom 18.09.2017

Aktuelles August 2017

Liebe Mitbrüder, liebe Gremienmitglieder, liebe Gemeinden und Orte kirchlichen Lebens, gesegneten Monat August!

Unsere nächsten beiden inhaltlichen Abende, um unser Pastoralkonzept zu erarbeiten, stehen ja fest: Am Mittwoch, dem 13. September, werden wir uns um 18 Uhr in der katholischen Kirche in Penzlin und am 29. November um 18 Uhr im Dreikönigshospiz treffen.

Nun stehen auch die Folgetermine fest: Das sogenannte Meilensteingespräch zum Abschluss des zweiten Entwicklungsjahres wird (leider dadurch zwei Abende hintereinander) am Donnerstag, dem 30. November, um 18 Uhr im Gemeindehaus in Neubrandenburg stattfinden. Und eine kleine Gruppe aus unserem Kreis wird mit mir am Dienstag, dem 5. Dezember, nachmittags ab 14 Uhr unser Pastoralkonzept im Generalvikariat in Hamburg dem Erzbischof vorstellen.-

Das dritte und letzte Jahr unserer Entwicklung hin zur fusionierten Pfarrei wird am Mittwoch, dem 24. Januar, um 18 Uhr im Gemeindehaus in Neubrandenburg beginnen. Gerade zu dieser Sitzung bitte ich auch ALLE Kirchenvorstandsmitglieder aller drei Pfarreien hinzu! Im nächsten Jahr wird es ja vor allem auch um Fragen der Fusion, Finanzen, Bildung eines vorläufigen neuen Kirchenvorstands und Verwaltungskoordination gehen. Ein Besinnungswochenende im Karmelitenkloster Birkenwerder für alle Gremienmitglieder wird vom 5.-7. Oktober 2018 sein.

Die endgültige Gründung der neuen Pfarrei durch Erzbischof Dr. Stefan Heße wird am ersten Adventssonntag, dem 2. Dezember 2018, um 10.30 Uhr in Neubrandenburg erfolgen.

Gottes Segen, herzlich Ihr und Euer Felix Evers.

Informationen April 2017

Liebe Mitbrüder, liebe Mitglieder des "Gemeinsamen Ausschusses", liebe Gremienmitglieder, mit dem Protokoll unseres Sozialraumtags, das unsere Moderatorin Juliane Tautorat verfasst hat, samt Diakon Mannheimers Präsentation möchte ich Sie herzlich einladen zum Visionstag mit Frau Gabriele Glandorf-Strotmann und Diakon Stefan Mannheimer in Neubrandenburg am Sonnabend nach Ostern, dem 22. April, um 10 Uhr. Wir werden abschließend um 16.30 Uhr die Vorabendmesse feiern.

Die angegebenen "Expeditionsteams" bitte ich je nach benannten Zuständigkeiten für den Visionstag um inhaltliche Vorbereitung der wichtigen pastoralen Felder; wir wollen am 22. April alle einzelnen Schwerpunkte inhaltlich zusammentragen und gewichten. Die Verantwortlichen sind namentlich aufgeführt und mögen sich eigenständig interessierte Mitverantwortliche suchen, um zum Visionstag ihren jeweiligen Bereich vorzustellen. Dafür schon heute herzlichen Dank!

Unser Erzbischof hat zum Jahreswechsel alle Dekanate aufgelöst; unser Dechant Johannes Zehe ist zum 1. Februar nach Lübeck versetzt worden. Die Pfarrei Stavenhagen wird bis zur Neubesetzung von mir geleitet - ich bitte um Ihr Gebet, auch um Berufungen in unserer Zeit.

Gottes Segen, herzlich Ihr Felix Evers.

Wir sind auf dem Weg

 - im ersten Jahr der Entwicklung des Pastoralen Raumes (PR) Neubrandenburg-Friedland-Stavenhagen

Am  21.10.2015  waren alle Interessierte, die Mitglieder der Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte aus Friedland, Neubranden