Datenschutzerklärung  Ξ  Impressum  Ξ  Anfahrt  Ξ  Sitemap  Ξ  Suchen > Finden
Katholische Kirche Neubrandenburg  >  Raum der Stille  >  Oasen-Tag
Vorweihnachtlicher Einkehr-Vormittag

Als mein Gebet immer andächtiger und innerlicher wurde, da hatte ich immer weniger und weniger zu sagen. Zuletzt wurde ich ganz still. Ich wurde, was womöglich noch ein größerer Gegensatz zum Reden ist, ich wurde ein Hörer. Ich meinte erst, Beten sei Reden. Ich lernte aber, daß Beten nicht bloß Schweigen ist, sondern Hören. So ist es: Beten heißt nicht, sich selbst reden hören. Beten heißt still werden und still sein und warten, bis der Betende Gott hört.

Søren Aabye Kierkegaard (1813 - 1855), dänischer Philosoph, Theologe und Schriftstelle

Samstag den 08. Dezember 2018 (2. Adventswochenende)

„Was Weihnachten bedeutet“ - Das ist die Überschrift für diesen Sonnabend-Vormittag. Gerade die Vorweihnachtszeit ist vollgepackt mit Terminen, Besorgungen, Vorbereitungen, Einkäufen……. Können Sie sich vorstellen, ganz bewusst an diesem Vormittag dies alles nicht zu tun? Es könnte Ihr Erleben der Weihnachtszeit verändern.

Wir werden gemeinsam mit Texten von Karl Rahner über Weihnachten nachdenken, um dem Geheimnis von Christi Geburt nachzuspüren.

Es wird einfache Körperübungen, Text-Impulse, Klangelemente und kurze

Stille-Übungen geben. Nach einer kleinen Tee-Pause im zweiten Teil des Vormittags versuchen wir mit verschiedenen Weihnachtsgeschichten zu entdecken, was Weihnachten für uns bedeuten kann und wie sich die Weihnachtsfreude im Leben zeigen kann. Seien Sie gespannt und neugierig!

Wir beginnen um 08:00 Uhr im Raum der Stille und werden gegen 12:30 Uhr den Tag „ausklingen“ lassen.

Warme Socken und bequeme unauffällige Kleidung sind zu empfehlen.

 

Wir freuen uns, Sie zum vorweihnachtlichen Einkehr-Vormittag begrüßen zu dürfen!                                                   Herzlich Ihr Team vom Raum der Stille

 

Anmeldungen erbeten über ausliegende Liste, mobil 0171 7715720, christian.heinzel(at)gmx.de oder kath.Pfarramt Tel. 0395 5823608

 
© 2016 cg